Jobcenter-Geschäftsstelle in Eschweiler wieder in der Rosenallee

10/2021

Seit heute, Montag, 25. Oktober ist die Geschäftsstelle in Eschweiler wieder im Gebäude Rosenallee 28.

Der Notbetrieb in der Indestraße endet damit nach rund 3 Monaten.

Von Hochwasser waren auch die Geschäftsstellen des Jobcenters in Stolberg und Eschweiler betroffen, welches zu einem Notbetrieb u.a. in der Indestraße in Eschweiler geführt hatte.

Die Geschäftsstelle ist wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet:

 

montags bis freitags von 8:00 bis 12.30 Uhr,

 

montags und dienstags von 13.30 bis 15.30 Uhr sowie

 

und donnerstags von 13:30 bis 17:30 Uhr

 

Persönliche Gesprächstermine erfolgen unter Berücksichtigung der Corona-Situation grundsätzlich nach vorheriger Terminvereinbarung, beispielsweise unter 02403/5556-330.

 

In Stolberg wird weiterhin in der Geschäftsstelle am Kaiserplatz 6 ein Notbetrieb angeboten, da hier noch nicht alle Räumlichkeiten nutzbar sind. Auch die Räume im Kaiserplatz 5 sind noch nicht wieder nutzbar.

 

Für unsere Kundinnen und Kunden in Stolberg und Eschweiler sind wir weiterhin über vielfältige Kontaktmöglichkeiten da: